In der Kategorie der trockenen Weißweine des Jahrgangs 2021 gewann der Hibernal Spätlese 2021 aus dem Rodinné vinařství Skoupil, Velké Bílovice (Tschechien), den internationalen Wettbewerb. Das Oenoforum – Czech International Wine Competition wird unter der Schirmherrschaft der OIV veranstaltet. Die diesjährige Ausgabe war die sechzehnte und fand am 24. und 25. Juni 2022 in Znojmo statt. Champion bei den Weißweinen wurde Riesling 2020 Qualitätswein – Zámocké vinárstvo, s. r. o. (Slowakei), bei den Rotweinen Noya Syrah Reserve 2019 – Vinarska izba Noya (Bulgarien), bei den Jungweinen Sauvignon blanc 2021 Spätlese – Vinařství Kněží hora s. r.o. (Tschechien) und der Champion der Cuvée Winemaker’s cut Cuvée Modré rieky 2018 – VÍNO MRVA & STANKO, a.s. (Slowakei) – Qualitätsmarkenwein. JS

Neueste News