JKI Ausschreibung: Wissenschaftliche Mitarbeiterin / wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d)

Das Institut für Strategien und Folgenabschätzung (SF) des Julius Kühn-Institut (JKI) sucht eine*n wissenschaftliche Mitarbeiter*in zur Beteiligung am Klimaschutzsofortprogramm 2022 der Bundesregierung. In einer ganzen Reihe von Klimaschutzprojekten werden im JKI in den nächsten Jahren Beiträge zur Erreichung der im Klimaschutzprogramm der Bundesregierung gesteckten Ziele geleistet. Im Forschungsprojekt „CaberNet: Bewertung des CO2 – Fußabdrucks der WeinproduktioN zur Erschließung zusätzlicher KlimaschuTzpotentiale im Weinbau“ arbeiten das Institut für Rebenzüchtung und das Institut für Strategien und Folgenabschätzung gemeinsam an der Entwicklung der klimaschonenden Weinproduktion der Zukunft.

Organisation/Funding Institution: Julius Kühn-Institut (JKI)

Location: Kleinmachnow, Germany

Deadlines: 3 Aug 2022

https://interamt.de/koop/app/stelle?0&id=823034