Die Registrierungsphase ist eröffnet;  Anmeldeschluss für die PAR® Verkostung ist der 15. Oktober 2021.

Pressemitteilung: Wine System – Trust your Senses

 

Frasdorf, August 2021 – Mit zuletzt 15 Teilnehmerländern ist der Internationale PIWI Weinpreis eine feste Größe im Kalender der Weinwelt. Um dem auch namentlich Rechnung zu tragen, hat der ausschreibende Verein PIWI International e.V. den Qualitätswettbewerb nun umgetauft: International PIWI Wine Award wird er nun weltweit einheitlich heißen, und von WINE SYSTEM – Trust your Senses nach PAR® Standard ausgerichtet. Zugelassen sind Weine aus pilzwiderstandsfähigen (PIWI) Rebsorten jeglicher Herkunft und Machart, was traditionell mit einer großen sensorischen Vielfalt einhergeht. Um ihr objektiv zu begegnen und jedem Wein die gebührende Wertschätzung entgegenzubringen, setzt PIWI International auf die speziell ausgebildete Jury aus PAR® Master Verkoster:innen. Ihr methodisches Vorgehen ermöglicht nicht nur nachvollziehbare Bewertungen; es liefert Erzeuger:innen auch verwertbare Daten für ihr Qualitätsmanagement.

Nicht zuletzt aufgrund der Wetterextreme, die die Klimakrise auch im Weinbau immer spürbarer werden lassen, sind pilzwiderstandsfähige Züchtungen weltweit auf dem Vormarsch. Dass sie dem Klima der Zukunft nicht nur gewachsen sein werden, sondern auch einen entscheidenden Beitrag zur Regeneration der Ökosysteme leisten können, davon ist man bei PIWI International e.V. überzeugt. Aus diesem Grund fördert der Verein seit über 20 Jahren den Austausch zwischen Forschung, Züchtung und Weinbau – sowie die Kommunikation mit den Konsument:innen. Denn mit ihrer Akzeptanz und ihrer Begeisterung steht und fällt der Erfolg der „neuen“ Sorten. So ist der International PIWI Wine Award ein Ereignis, das jährlich den Fokus auf die PIWIs lenkt, und immer wieder beweist: Mit dem richtigen Know-how bringen sie großartige Weine hervor, die ihren bekannten Vorfahren in nichts nachstehen.

Differenzierte Bewertungen – auch wenn es komplex wird

Verkostungsmethode der Wahl beim International PIWI Wine Award, ist traditionell PAR®. Ihre analytische und dokumentarische Herangehensweise ermöglicht es den Prüfenden, der Diversität eines solchen Wettbewerbs objektiv und jenseits einfacher Vergleichstests zu begegnen. So erhält jeder eingereichte Wein eine nachvollziehbare Dokumentation seiner sensorischen und önologischen Eigenschaften, die immer in Bezug auf seine Herkunft mit Klima, Machart und Marktfähigkeit bewertet werden. Ein reduktiv, nach international moderner Stilistik ausgebauter, fruchtbetonter Weißwein gelangt auf diese Art ebenso zu einer objektiven Einschätzung und Würdigung, wie ein klassisch-handwerklich ausgebauter Terroirwein oder ein originärer Orange Wine.

Alle weiteren Informationen sowie die unkomplizierte Online-Registrierung gibt es unter piwi-international.de/piwi-weinpreis/piwi-weinpreis-2021.

Ergänzende Information zum Verkostungsformat

Sollte es die Pandemielage erfordern, wird der International PIWI Wine Award 2021 erneut als Online-Verkostung durchgeführt. Hierfür werden den PAR® Certified MasterInnen der Jury alle eingereichten Weine nach klimatischen, stilistischen und analytischen Parametern thematisch zugeordnet, anonymisiert und nummeriert, bevor sie vor Ort entpackt und den JurorInnen in festgelegter Reihenfolge präsentiert werden. Wie in der PAR®-Methodik vorgesehen, agieren die PrüferInnen auch online in Zweierteams, die jeden Wein zunächst separat verkosten, bevor das Ergebnis diskutiert und erst nach Erreichen eines Konsenses festgehalten wird.

Hintergrundinformation:

WINE SYSTEM – Trust your Senses ist mit den drei Tätigkeitsfeldern Beratung, Ausbildung und PAR® Qualitätswettbewerbe seit 1999 kompetenter Partner für WinzerInnen, den Handel sowie Fachpublikum im Bereich Wein und Sensorik. Das Unternehmen befindet sich seit 2019 unter der Leitung der Vorstände Brigitte Wüstinger und Martin Darting und schreibt seit vielen Jahren namhafte Qualitätswettbewerbe für Wein aus – darunter der INTERNATIONAL ORGANIC WINE AWARD, der WINE AWARD INTERNATIONAL, der PiGUNDY WINE AWARD INTERNATIONAL, der International PIWI Wine Award und viele kleinere Wettbewerbe. Die WINE SYSTEM Datenbank mit über 40.000 Weinen ist die Basis für das von Martin Darting entwickelte Bewertungssystem PAR®. Sie wird in der Fachwelt als umfassendes Informationsportal geschätzt und dient in vielen Bereichen als wichtiges Handwerkszeug. www.winesystem.de

PIWI International e.V. fördert den Informationsaustausch zwischen Forschungsanstalten, ZüchterInnen, RebveredlerInnen, sowie den AnbauerInnen von PIWI-Reben. In den letzten Jahren haben zahlreiche pilzresistente Rebsorten Eingang in die Praxis gefunden, einige davon erst versuchsweise. Seitens der WinzerInnen besteht ein großer Informationsbedarf über diese Rebsorten. Dazu gehören ausführliche Beschreibungen ihrer Eigenschaften, Anleitungen für die optimale Weinbereitung, Degustationen, Diskussion von Vermarktungsfragen und Information der VerbraucherInnen. Neben der Durchführung von Tagungen und regionalen Arbeitskreisen ist die Initiierung des jährlichen internationalen PIWI Weinpreises wesentlicher Bestandteil der Maßnahmen von PIWI International. Präsident: Alexander Morandell. office@piwi-international.de.

Kontakt

WINE SYSTEM – Trust your Senses
Brigitte Wüstinger und Martin Darting
Daxa 8
83112 Frasdorf
Tel. +49 8032-91633-20
Fax +49 8032-91633-49
buero@winesystem.de

Presse Kontakt

WINE SYSTEM – Trust your Senses Sonja Hartung
Daxa 8
83112 Frasdorf
Tel.
+49 8032-91633-0
Fax +49 8032-91633-49
presse@winesystem.de